Tagesordnungspunkt

TOP Ö 2: Genehmigung der Sitzungsniederschriften vom 30.09.2014 und vom 09.10.2014

BezeichnungInhalt
Sitzung:23.10.2014   2014/GRB/196 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Beschluss:

Das Gremium beschloss, die vorgelegte Sitzungsniederschrift vom 30.09.2014 mit genannten Änderungen zu genehmigen.

 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:                                             11

Nein-Stimmen:                                          0

Pers. beteiligt:                                           0

 

 

Das Gremium beschloss, die vorgelegte Sitzungsniederschrift vom 09.10.2014 ohne Änderungen zu genehmigen.

 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:                                                8

Nein-Stimmen:                                          3

Pers. beteiligt:                                           0

Gegenstimmen: GRin Ruisinger, Winter und Zach

 


Bezug:

Sitzungen des Gemeinderates Baar (Schwaben) vom 30.09.2014 und vom 09.10.2014.

 

Sachverhalt:

Die öffentlichen Sitzungsniederschriften aus den Sitzungen des Gemeinderates

Baar (Schwaben) vom 30.09.2014 und vom 09.10.2014 wurden im neuen Gremium- Informationssystem der Verwaltungsgemeinschaft Pöttmes online eingestellt und waren somit für jedes Mitglied des Gemeinderates Baar (Schwaben) zur Einsicht zugänglich.

 

 

Zweite Bürgermeisterin Ruisinger sprach die öffentliche Niederschrift vom 30.09.2014 an. Hier soll bei Kenntnisnahmen und Anfragen noch die von ihr angesprochene Teerablagerung erwähnt werden. Bgm. Kandler erklärte, dass dies bereits von der Gemeinde offiziell entsorgt wurde.

Weiter sprach Frau Ruisinger an, dass GRin Winter-Bächer beim Thema Schule angeregt hat, ein Gespräch mit dem Rektor zu führen.

 

Zur öffentlichen Niederschrift vom 09.10.2014 sprach zweite Bürgermeisterin Ruisinger an, dass zum TOP 4 „Vergoldung der Christusfigur und Madonna für das Feldkreuz beim Speckfeld“, der Beschluss anders formuliert werden müsste, weil sonst der Beschluss falsch verstanden wird.